Die Artothek Oberhausen der Ludwigsgalerie

Ein Mal im Monat verleiht auch die Artothek in Oberhausen Kunst wie Bücher. Darüber berichtete die WAZ am 5. April 2022. „Im Schloss Oberhausen gibt’s neben Drucken und Gemälden auch dreidimensionale Kunst aus Bronze und Holz. Vorteile bietet die Artothek-Karte.“

Die „ArtOthek“ von Oberhausen liegt im südlichen Seitenflügel des „Kleinen Schlosses“ und bietet seit 1977 die Möglichkeit, Bilder und Objekte für die eigenen Wohn- oder Geschäftsräume gegen geringes Entgelt auszuleihen: In gewohnter Umgebung ist so eine Auseinandersetzung mit dem Werk, dem Künstler, der Kunstrichtung oder einer künstlerischen Technik möglich.

Begegnung mit zeitgenössischer Kunst
Unter dem Motto „Bilder leihen wie Bücher!“ bietet die ArtOthek neben dem eigenen Bestand Leihgaben der Städtischen Sammlung Oberhausen, des Kunstvereins Oberhausen, des Arbeitskreises Oberhausener Künstler, Leihgaben ausgewählter Künstlerinnen und Künstler, sowie Arbeiten von Schülerinnen und Schülern der städtischen Malschule.

Website: www.ludwiggalerie.de/artothek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.